Forum über Fraktale
14. Dezember 2018, 00:27:05 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Dieses Forum ist geschlossen, bleibt aber als Lesearchiv online!
Es geht jetzt hier weiter, bitte dort anmelden:
http://fractalforums.de



 
   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren  

Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Kennt jemand das Programm Fractal Science Kit  (Gelesen 1268 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Nina
Volles Mitglied
***
Beiträge: 163



Profil anzeigen WWW
« am: 24. September 2012, 21:37:05 »

Ich habe sehr schöne Bilder,die mit diesem Programm gemacht wurden gesehen.
Lohnt es sich,das Programm zu kaufen?

Viele Grüße
Nina
Gespeichert
thargor6
JWildfire Support
Globaler Moderator
Held Mitglied
*****
Beiträge: 659


Profil anzeigen
« Antworten #1 am: 24. September 2012, 23:29:53 »

Ich habe mir das Programm aus Zeitgründen noch nicht angesehen, aber habe eine Menge echt toller Bilder gesehen, die damit erzeugt wurden. Allerdings soll die Oberfläche nicht sehr intuitiv sein, so dass sich wohl echt eine Demo-Version lohnt. Allerdings läuft es nur unter Windows.

Viele Grüße,
Andreas
Gespeichert
LieblingsHufie
Gast
« Antworten #2 am: 25. September 2012, 06:58:02 »

ja ich nutze das habe das vor einem Jahr ca gekauft. Habe damals versucht mich da reinzuarbeiten aber es nie geschafft - versuche aber seit gestern einen erneuten Versuch - die Oberfläche ist schon gut zu bedienen aber ich bin dafür glaube ich zu blond. Allerdings gibt es super support von Ross Hilbert dazu - er beantwortet jede Email und ganz ausführlich.

http://rosshilbert.deviantart.com/ hier ist sein Profil und seine Bilder.

glaub es gibt ne probeversion davon, versuchs dochh damit mal .... würd mich freuen wenn ich nicht die einzige bin, die sich da durchfuchst. Gibt auch schicke Tutorials auf seiner HP nur ich bin dazu irgendwie zu blond.... aber ich geb noch ne uff.
Gespeichert
taurus
Volles Mitglied
***
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 107



Profil anzeigen WWW
« Antworten #3 am: 25. September 2012, 10:24:16 »

jepp, Ross ist ein Super Typ. Und aktives Mitglied unseres internationalen Pendants.

Lohnt sich übrigens auch mal einfach die Google Bildersuche nach Ross Hilbert zu fragen.
Gespeichert

Carnie
Jr. Mitglied
**
Beiträge: 82


Profil anzeigen
« Antworten #4 am: 25. September 2012, 19:28:09 »

oder FB: https://www.facebook.com/ross.hilbert?ref=ts  Grinsend
Gespeichert
Nina
Volles Mitglied
***
Beiträge: 163



Profil anzeigen WWW
« Antworten #5 am: 26. September 2012, 07:49:25 »

Danke sehr... werde mich mal in das Programm reinknien.
Habe versucht etwas nachzubasteln...ämmmm..na ja,habs nicht hinbekommen.

es muss doch wohl zu schaffen sein,das Programm zu bedienen.Jetzt hat mich der Ehrgeiz gepackt.
Die Bilder von Ross Hilbert sind sooo toll.Ich möchte solche auch!

Da ich mir eine dicke Erkältung eingefangen habe,ist mein Kopf noch schwerer von Begriff als sonst... :-)
Also kann es sich nur noch um Wochen handeln,bis ich ein Bild zeigen kann...

Viele Grüße
von einer hartnäckigen Nina
Gespeichert
LieblingsHufie
Gast
« Antworten #6 am: 26. September 2012, 08:10:13 »

freuuuu lass uns zusammen reinknien (bin auch seit gestern verstärkt dran) mich hat auch der Ehrgeiz gepackt - Ross sagt immer wieder, dass wir alles an Anleitungen auf der HP lesen sollen auch wenns viel (englischer *wein) Text ist.... bin atm mit google Übersetzer dran und fuchs mich durch - nachbauen konnte ich auch nur das eine wo er mir gestern die parameter für geschickt hat ohne die binsch auch noch uffgeschmissen ..... aber ne uffgeben tssschakkkkaaaa wir schaffen das

PS. Gute Bessserung!

edit ich krieg nen fön damit ..... ich glaube ich werde mich weiter auf jwildfire und UF einspielen, damit komme ich wenigstens klar (zumindest mit Jwildfire lol) - so nett Ross auch ist, ich bin absolut zu dämlich für dieses Programm habe das Gefühl man muss die ganzen Scripte dazu verstehen - wenn ich überhaupt was hinkriege, dann isses zufall ich will aber Bilder machen und wissen was ich mache
« Letzte Änderung: 26. September 2012, 10:28:59 von LieblingsHufie » Gespeichert
Andrea81
Administrator
Held Mitglied
*****
Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 1528


Profil anzeigen
« Antworten #7 am: 26. September 2012, 11:21:09 »

freuuuu lass uns zusammen reinknien (bin auch seit gestern verstärkt dran) mich hat auch der Ehrgeiz gepackt -
Genau das ist der Punkt Smiley Wenn einen der Ehrgeiz packt, dann schafft man es irgendwie auch eher, sich in ein Programm reinzufinden. Es gab Zeiten, da wusste ich mit JWildfire nicht viel zu beginnen, außer dem Zufallsgenerator und paar Dinge ändern oder auch Formeln. Mittlerweile mach ich was eigenständiges, das meiste hab ich mir selber beigebracht, ein Teil hier im Forum gelernt Smiley
Gespeichert

Wer sich für weitere Fraktalbilder von mir interessiert, kann sie alle hier finden:
http://andrea1981g.deviantart.com/
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  


Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.16 | SMF © 2011, Simple Machines | Impressum Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS